Die Autorenwebsite von Norbert Zimmermann

Wiedersehen mit David Haisman (links),dem jüngsten Sohn der Titanic-Überlebenden Edith Haisman,geb.Brown, beim Titanic Gathering 2017 in Belfast
Wiedersehen mit David Haisman (links),dem jüngsten Sohn der Titanic-Überlebenden Edith Haisman,geb.Brown, beim Titanic Gathering 2017 in Belfast

 

Bereits seit fast drej Jahrzehnten erforsche ich die Historie der legendären RMS Titanic und seiner Passagiere. Eines Tages reifte in mir der Entschluss, darüber ein Buch zu schreiben.


Nach sechs Jahren konnte ich dann 2008 mein erstes Buch über die Titanic, mit dem Titel "Titanic-Das Ende einer Illusion" veröffentlichen. Um dieses Buch noch zu optimieren, überarbeitete ich es nochmals und konnte dann 2011 die überarbeitete Ausgabe von "Titanic-Das Ende einer Illusion" der Öffentlichkeit präsentieren.

 

Aber der wichtigste Aspekt meiner Titanic-Forschung lag schon immer in den Geschichten der Passagiere des Schiffes und so machte ich mich daran, ein weiteres Buch über die Titanic zu schreiben, diesmal mit dem Schwerpunkt auf die überlebenden Passagiere.

 

Zum 100.Jahrestag des Untergangs erschien dann "Schicksal Titanic" und das Buch hat sich seitdem als großer Erfolg erwiesen. Zwei Jahre später erschien „Der zweite Untergang der TITANIC“ dessen Schwerpunkt auf der gegenwärtigen Situation um das Wrack des Luxusliners liegt sowie der Frage wer das Wrack des berühmten Schiffes wirklich als Erster fand.

 

Durch meine historische Arbeit wurde mir am 105.Jahrestag des Untergangs der TITANIC die Ehre zuteil an den Gedenkveranstaltungen in der Geburtsstadt der TITANIC in Belfast teilzunehmen, wo ich die Möglichkeit des Austausches mit anderen Historikern und Autoren sowie mit einigen Angehörigen der TITANIC-Katastrophe wahrnehmen konnte.